Jüdischer Friedhof Mülheim

Geschichte in Bildern

Fotos von Heike Towae

Einen weiterführenden Artikel zum Jüdischen Friedhof aus unserer Broschüre »Jüdisches Leben in Mülheim« finden Sie hier.

Der noch bestehende Friedhof am Springborn wurde 1774 angelegt und besteht bis heute. Er befindet sich unmittelbar östlich der Bahngleise am Neurather Ring. Der Friedhof ist von Mülheimer Ortskern kommend vom Neurather Ring aus zu erreichen, von dem ein Teilstück etwa 100 Meter vor der Einmündung in die Berliner Straße (B 51) nach links abzweigt. Weitere Informationen finden Sie in dem Portal > KuLaDig (Kulturlandschaft Digital)